L-Box

Das Interface für bis zu 32 Messmittel

Die L-Box ist der große Bruder der M-Box. Sie ist ebenfalls ein universelles Interface für die RS232C-Schnittstelle. Die L-Box gestattet darüber hinaus den Anschluss von bis zu 32 Messmitteln an einen PC.

L-Box

Beschreibung und Merkmale der L-Box

Die L-Box ist wie die M-Box als Interface in der industrielle Umgebung im Bereich der Qualitätssicherung für SPC und CAQ (computerunterstützte Qualitätskontrolle) einzusetzen.Durch ein integriertes Netzteil (230V) wird die Stromversorgung für den Betrieb des Gerätes sichergestellt. Ein für Messungen angeschlossener Mitutoyo LGD-/LGS-Taster wird ebenfalls über die interne Stromquelle versorgt. Das zurücksetzen des LGD-/LGS-Tasters (Clear) ist per Befehl oder Tastendruck möglich.

Die L-Boxen besitzen alle eine Anschluss für einen externen Fußtaster, eine leichte Datenübertragung der Messwerte an die eingesetzte Software wird so ermöglicht. Die Box-Aktivitäten werden über Status-LEDs direkt an der L-Box angezeigt und erlauben eine Betriebs-Kontrolle des Gerätes.

Anschlussmöglichkeiten und Ausstattung der L-Box

Bis zu 32 digitale Messmittel können über die L-Box an einen PC angeschlossen werden. Als Schnittstellen stehen bei der L-Box Digimatic und MultiRS232 in unterschiedlicher Anzahl zur Verfügung.

Die L-Boxen unterstützen alle den BOBE EAI488 Befehlssatz. Zudem sind die L-Boxen 2, 11 und 12 auch mit einem leicht modifizierten Mitutoyo MUX50 Befehls- und Datenformat erhältlich, damit sie mit Qualitätssicherungssoftware betrieben werden können, die lediglich den Anschluss von Mitutoyo Interfaces (z.B. DMX-16) vom Typ MUX 50 erlauben.

TypDigimaticMulti
RS232
RS232
(PC-COM)
Stromversorgung
LGD/LGS-Taster
Fußtaster-
anschluss
BesonderheitenPreis
L-Box 216x xxx 1.205,00 €
L-Box 2 MUX16x xxxMUX501.205,00 €
        
L-Box 1124x xxx 1.468,00 €
L-Box 11 MUX24x xxxMUX501.468,00 €
        
L-Box 1232x xxx 1.611,00 €
L-Box 12 MUX32x xxxMUX501.611,00 €